Theater Rudolstadt /
Thüringer Symphoniker
Saalfeld-Rudolstadt

Nächste Veranstaltungen:

So, 19.05.2019, 11:00 Uhr
Rudolstadt, Schminkkasten

3käsehoch5+

Bühne frei für Kinder!
Einmal im Monat lädt das Theater alle Kinder zum Spielen ein!

Karten


So, 19.05.2019, 18:00 Uhr
Rudolstadt, Theater im Stadthaus

Die Welt auf der Welle

Eine poetische Überfahrt für Schauspieler und Orchester
von Steffen Mensching und Michael Kliefert (Uraufführung)

Karten


Di, 21.05.2019, 09:00 Uhr
Rudolstadt, Theater im Stadthaus

Robin Hood10+

Ein orchestrales Abenteuer mit Musik von Sebastian Hensel

Karten

Theater
kasse
(03672)
422766

21.05.2019, 09:00 Uhr
Rudolstadt, Theater im Stadthaus

Premiere

Robin Hood 10+

Ein orchestrales Abenteuer mit Musik von Sebastian Hensel

Karten

Ergreifendes Liebesduett: »Otello«-Inszenierung in Saalfeld gefeiert

So übertitelt die Ostthüringer Zeitung ihre Kritik zur Premiere am 4. Mai. Gleich zu Beginn des großen Opernkrimis, auf dessen stringente Handlung Regisseurin Anette Leistenschneider ganz vertraute, wird man als Zuschauer in das »Geschehen hineingerissen«, wie Dietmar Ebert beschreibt. Mit einem »fantastisch gesungenen« Liebesduett von Zinzi Frohwein und Ray M. Wade jr., einem stimmlich und darstellerisch überzeugenden Krum Galabov als Jago und nicht zuletzt durch die »inspirierende und umsichtige Leitung« von Oliver Weder erlebte das Publikum eine »musikalisch hochkarätig Aufführung«, die den Opernfreunden in der Region »sehr zu empfehlen« sei.

mehr erfahren

Überraschung zum Kindertag

Mit dem fantasievollen Schau- und Puppenspiel »Die Muschellauscherin« wollen wir am 1. Juni vor allem Kindern eine Freude machen. Zu Gast sind Susanne Olbrich, hier bestens bekannt von den Theaterkonzerten »Das Katzenhaus« oder »Peter und der Wolf«, und ihre Bühnenpartnerin Stephanie Rinke. »Künstlerisch großartig umgesetzt, unbedingt anschauen!« (Stuttgarter Nachrichten)

mehr erfahren

Wir sind viele - jede*r Einzelne von uns

Am 1. Februar unterzeichneten wir in Weimar zusammen mit anderen kulturellen Institutionen und Vereinen aus Thüringen die Erklärung von »Die Vielen« und setzten somit ein Zeichen für Toleranz, Respekt und die Freiheit der Kunst.
Weitere Informationen zu der Initiative.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Hier können Sie sich anmelden