Stellenangebote

Das Theater Rudolstadt ist ein kleines Haus, wenige Kilometer südlich von Weimar und Jena gelegen, das ein eigenes Schauspielensemble und ein Orchester, die Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt, beherbergt. Mit großer Leidenschaft und Ideenreichtum wird hier ein Spielplan angestrebt, der möglichst breit die Publikumsinteressen bedient und gleichzeitig neue Wege beschreitet. Die Kooperationen mit dem Landestheater Eisenach und dem Theater Nordhausen sind fester Bestandteil des Spielplans.
Das Theater Rudolstadt ist vielleicht die größte, aber nicht die einzige kulturelle Institution der Region. So findet man vor Ort ein lebendiges Netz an Bibliotheken, Musikschulen, Museen etc. sowie jeden Sommer das größte Folk-Roots-Weltmusik-Festival Deutschlands.

Die Thüringer Landestheater Rudolstadt und Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt GmbH (Intendant: Steffen Mensching) sucht für folgende Stellen nach engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Information zum Datenschutz:
Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung seiner personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich, kann aber zum Ausschluss aus dem Bewerbungsverfahren führen. Informationen zum Datenschutz und zum Datenschutzbeauftragen erhalten Sie hier: Datenschutz


Freiwilliges Soziales Jahr - Theaterpädagogik

Wer einen kreativen Beruf anstrebt, aber noch nicht weiß, was er genau machen möchte, hat bei uns die Möglichkeit, ein Jahr lang praktische Erfahrungen im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres zu sammeln.

Für ein FSJ-Kultur in der Theaterpädagogik suchen wir für die kommende Spielzeit tatkräftige Unterstützung.
Die Theaterpädagogik bietet Dir ein vielfältiges Aufgaben- und Tätigkeitsfeld: Hospitanz bzw. Regieassistenz, die Möglichkeit im TheaterJugendclub selbst auf der Bühne zu stehen, Begegnungen mit dem jungen Publikum bei Einführungs- oder Nachgesprächen und das Erstellen von Pressetexten zählen unter anderem zu den Aufgaben im kulturellen Freiwilligendienst.

Die Anmeldung und weitere Informationen findet Sie hier:
https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/…/27…

Anmeldeschluss ist der 01.05.2019.


Ausbildungsplatz in der Veranstaltungstechnik

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2019/20 eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

EIne Fachkraft für Veranstaltungstechnik arbeitet in der technischen Abteilung eines Theaters und kümmert sich dort um die technischen Aspekte auf der Bühne. Die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik dauert drei Jahre und umfasst im Wesentlichen die Bereiche Konzeption von Veranstaltungen, Sicherheit, Geräte bereitstellen, einrichten, prüfen, sichern, transportieren und lagern, Bedienung bühnentechnischer Anlagen, Energieversorgung, Licht- , Ton- und Beschallungsanlagen, Aufnahme und Übertragung von Licht-, Bild- und Tondaten, Spezialeffekte, Planung und Durchführung von Veranstaltungen sowie den Einsatz von Medien.

Folgende Fertigkeiten werden benötigt: technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Kreativität bei der Lösung technisch-künstlerischer Problemstellungen, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit.

Profil:
– mind. Mittlere Reife/Realschulabschluss
– in den Fächern Mathematik und Physik mind. Note 3
– Praktika im technischen Bereich sind von Vorteil
– Bereitschaft zum Schichtdienst und Wochenendarbeit
– mind. 18 Jahre

Fahrtkosten zu den Bewerbungsgesprächen können nach vorheriger Absprache erstattet werden.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an technischerdirektor@theater-rudolstadt.com


1. Flöte mit Verpflichtung zum Piccolo

Die Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt, ein traditionsreiches Konzert- und Theaterorchester (42 Planstellen) spielen jährlich etwa 70 Konzerte und fünf Musiktheaterproduktionen. Neben unseren Symphonie- und Schlosskonzerten und einer Vielzahl an Konzertformaten für alle Altersgruppen und Bevölkerungsschichten, bemühen wir uns um eine attraktive und differenzierte Kinder- und Jugendarbeit. Zu den Aufgaben des Orchesters gehören auch fünf bis sechs Musiktheaterproduktionen aus den Bereichen Oper, Operette, Musical und Ballett.
Wir pflegen einen kollegialen Umgang und suchen nach engagierten jungen Künstlerinnen und Künstlern, die mit uns gemeinsam die Erfolgsgeschichte dieses kleinen Orchesters weiter entwickeln wollen.

Vergütung nach Haustarifvertrag.

Pflichtstücke:
Flöte: Mozart-Konzert G-Dur oder D-Dur (1. und 2. Satz)
Piccolo: Vivaldi-Konzert C-Dur, RV 443, 1. Satz

Orchesterstellen werden mit der Einladung zum Probespiel bekannt gegeben.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf senden Sie bitte – gerne per E-Mail – oder postalisch bis zum 20.05.2019 an:

Thüringer Landestheater Rudolstadt
Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt GmbH
Orchesterbüro
Platz der OdF 1
D-07407 Rudolstadt

Orchester@theater-rudolstadt.com

Dabei möchten wir Sie gerne bitten, in Ihrem Lebenslauf konkrete Angaben zu Ihren bisherigen Orchestererfahrungen mit genauen Zeiträumen zu machen und dazu die Positionen zu benennen, auf denen Sie gespielt haben.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit sehr gerne unter +49 3672 450 2301 zur Verfügung.