Der kleine Angsthase

Kinderstück nach dem Bilderbuch von Elizabeth Shaw

Gastspiel des Landestheaters Eisenach

Der kleine Angsthase hat vor allem Angst: vor Hunden, vor der Dunkelheit, vor Gespenstern und vor Wasser, denn davor hat ihn die Hasenoma ausdrücklich gewarnt. Sogar die anderen Hasenjungen machen ihm Angst. Deshalb spielt der kleine Angsthase am liebsten mit dem ganz kleinen Ulli, der noch kleiner ist als er selbst. »Sei einfach nicht mehr ängstlich«, sagt der Hasenonkel, doch das ist leicht gesagt. Eines Tages kommt der Fuchs ins Hasendorf geschlichen, und ausgerechnet der kleine Ulli gerät in seine Fänge. – Jetzt muss sich der Angsthase entscheiden: Weghoppeln wie die anderen Hasen, die sich längst in ihren Häusern versteckt haben, oder seinem Hasenfreund beistehen? Und endlich kann der kleine Angsthase beweisen, wie viel Mut tatsächlich in ihm steckt.

Elizabeth Shaws Mutmach-Geschichte erschien erstmals 1963 und wurde schnell zu einem Bilderbuchklassiker. In der Inszenierung von Stephan Rumphorst – dem Rudolstädter Publikum bekannt aus »Max und Moritz« – überzeugt sie mit viel Witz im Detail und einem überaus liebenswerten Helden, den alle Kinder, egal ob ängstlich oder mutig, ins Herz schließen können.


Stückinfos

Premiere: 30.09.2019
Spielort: Rudolstadt, theater tumult
Altersempfehlung: ab 4 Jahren


Mitwirkende

Regie und Ausstattung: Stephan Rumphorst


Termine

Di, 22.10.2019, 10:00 Uhr
Rudolstadt, theater tumult

Karten


Mi, 23.10.2019, 10:00 Uhr
Rudolstadt, theater tumult

Karten


Do, 24.10.2019, 10:00 Uhr
Rudolstadt, theater tumult

Karten


So, 27.10.2019, 15:00 Uhr
Rudolstadt, theater tumult

Karten


So, 27.10.2019, 17:00 Uhr
Rudolstadt, theater tumult

Karten