Frühlingsrauschen

5. Orchesterball der Thüringer Symphoniker

»Vom Eise befreit sind Strom und Bäche / Durch des Frühlings holden, belebenden Blick«. Auch Goethes Faust kennt Frühlingsgefühle. Damit auch die Musikfreunde im Städtedreieck die schönste Jahreszeit genauso feiern können wie der Gelehrte in dem berühmten Oysterspaziergang, laden die Thüringer Symphoniker nun schon zum fünften Mal zum großen »Frühlingsrauschen«, dem Orchesterball ein. Er verbindet geschmackvolle Unterhaltung mit einem exklusiven Tanzvergnügen. Für die musikalische Begleitung sorgt neben den Thüringer Symphonikern die JenaBigBand. Auch den Nicht-Tänzern versprechen wir mit einem bunten Unterhaltungsprogramm einen unvergesslichen Abend: Ein Galakonzert mit prominenten Solisten eröffnet unseren Ball, die Nachwuchstänzer der Tanzschule Hähner bringen in ihrer hinreißenden Showeinlage das Parkett zum Schwingen, und darüber hinaus setzen Überraschungs-Acts mit weiteren Stargästen bis tief in die Nacht glanzvolle Akzente. Zur Stärkung zwischen den Tanzrunden servieren wir an Ihrem Platz ein raffiniertes, mehrgängiges Menü, ganz ohne schwarze Magie.


Stückinfos

Spielort: Bad Blankenburg, Stadthalle


Mitwirkende

Musikalische Leitung: Oliver Weder
Es spielen: Thüringer Symphoniker

Sopran: Julia Domke
Tenor: Raoni Hübner
Band des Abends: JenaBigBand
Sowie: Tanzschule Hähner, Thüringer Folkloretanzensemble und weitere Überraschungsgäste


Termine

Sa, 25.04.2020, 19:30 Uhr
Bad Blankenburg, Stadthalle

Karten