Buchen … sollst du suchen!

Eine Wanderung durch alte Buchenwälder

Kooperation mit dem Netzwerk Umweltbildung Paulinzella

»Du wirst mehr in den Wäldern finden als in den Büchern«, behauptete Bernhard von Clairvaux. Daher: Willkommen im Wunderwerk der Evolution – dem Wald. Unser menschliches Leben ist ohne ihn undenkbar. Bei einer Wanderung wollen wir mit Ihnen und Ihren Kindern die verschiedensten Baumarten entdecken und Spuren von Tieren erspähen. Ein Förster, eine Schauspielerin und ein Schauspieler begleiten uns dabei. Mit Liedern, Geschichten und Gedichten rund um das Geheimnis des Waldes werden Erinnerungen an Abenteuer und Märchen der Kindheit wach oder unterirdische Verbindungen und Kreisläufe des Lebens erkannt. Zusammen wollen wir »Waldfühlung« aufnehmen und erfahren, was alles geschehen muss, damit es dem Thüringer Wald in Zukunft wieder besser geht.

Das Netzwerk Umweltbildung Paulinzella ist ein gemeinsames Projekt des Thüringer Forstamtes Saalfeld-Rudolstadt und des Museums für Kloster-, Forst- und Jagdgeschichte.


Mitwirkende

Konzept und Einrichtung: Katja Stoppa

Erzähler: Michael Goralczyk
Erzählerin: Klaudia Raabe
Begleitender Revierförster: Matthias Schwimmer


Termine

Open Air

So, 03.07.2022, 15:00 Uhr
Paulinzella, Klosterruine


Open Air

So, 04.09.2022, 15:00 Uhr
Paulinzella, Klosterruine