Manuela Stüßer

Geboren 1973 in Brühl, absolvierte Manuela Stüßer zunächst eine Tanzausbildung an der Hochschule Frankfurt und studierte im Anschluss Schauspiel an der Hochschule in Stuttgart. Von 2003 bis 2006 spielte sie an der Neuen Bühne Darmstadt, sowie von 2010 bis 2012 am Theater Naumburg. Zuletzt war sie in zahlreichen Inszenierungen im Landestheater Burghofbühne zu sehen.

An Theater Rudolstadt kam sie 2016 zunächst als Gast für die Rolle der Marianne in »Delila oder Der Liebestest«. Seit der Spielzeit 2016/17 ist sie ein festes Mitglied unseres Ensembles. Hier war sie u. a. in »Die Wiedervereinigung der beiden Koreas«, »Das Festkomitee«, »Heilig Abend«, als Annemarie Krause in »Vor Sonnenaufgang« (2019) und unzählige Male in »Der dressierte Mann« zu erleben.